1. Home
  2. Prooferstellung

Prooferstellung

_______

Mit einem Proof verschaffen Sie sich auf kostengünstige Weise einen farbverbindlichen Eindruck vom späteren Druckergebnis und können damit gezielt auf die Daten Einfluß nehmen. Im Vordergrund steht dabei nicht das Korrigieren von Layout- sowie Textbestandteilen, sondern in der Hauptsache die Beurteilung der Farbigkeit von Bildmotiven und Farbflächen.

Da Digitalkameras und Bildschirme im Gegensatz zu Offsetdruckmaschinen mit dem RGB-Farbmodell arbeiten und mit Licht hinterstrahlt sind, spiegeln Motive in der Ansicht oftmals nicht das spätere Druckergebnis wider. Aus diesem Grund ist es zu empfehlen, mit einem farbverbindlichen Medien als Zwischenschritt vor der Hauptproduktion zu arbeiten, um etwaige Farbabweichungen erkennen und ggfs. korrigieren zu können.

Als Trägermaterial kommt für die Prooferstellung zertifiziertes Papier zum Einsatz für den Druck werden bis zu 11 Tintenpatronen verwendet.

Wir erstellen für Sie Proofs sowohl auf gestrichenem Papier (Bilderdruck) als auch ungestrichenem Material (Naturpapier), welche nach ………………. genormt sind.

Unser Proofgerät Epson …………. arbeitet dabei mit 11 Farben, so dass auch Sonderfarben wie Pantone und HKS bis zu 98 % farbverbindlich dargestellt werden können.

Gerne versenden wir Ihren Proof per Overnight, so dass Sie das Ergebnis deutschlandweit am nächsten Tag in den Händen halten.

Lassen Sie sich von uns beraten!