1. Home
  2. Satz & Layout

Satz & Layout

_______

Beim sogenannten Satz werden Vorlagen wie Bilder und Texte in eine druckfähige Form gebracht. In der Regel hat der Auftraggeber bereits sehr konkrete Vorstellungen von der optischen Umsetzung, so dass der Satz in der Hauptsache die technische Aufbereitung beinhaltet. Layout dagegen bezeichnet das optische Aufbereiten der Vorlagen in eine ansprechende Inhaltsform.  Hier hat der Auftraggeber keine Vorstellungen von der Umsetzung seiner Inhalte. Satz und Layout sind dabei in der Regel eng miteinander verknüpft, da das Layouten in der Regel auch das Fertigen einer druckfähigen Datei beinhaltet.

Sollen Inhalte optisch ansprechend umgesetzt werden, um dem jeweiligen Adressaten eine Botschaft zu transportieren und damit auch zum Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung anzuregen, kommt das Layouten zur Anwendung. Sollen dagegen Inhalte, die in Ihrer Aussage klar sind, lediglich in eine strukturierte Form gebracht werden, kommt der Satz zur Anwendung. Beispielsweise bei einer Visitenkarte, wenn in der Hauptsache die Kontaktdaten und das Firmenlogo transportiert werden sollen oder ein Corporate Design exisitiet, welches das Layout bereits vorgibt. Wenn hingegen die Visitenkarte eine Gestaltung aufweisen soll, die beim Empfänger Aufmerksamkeit und Interesse weckt, bietet sich eine gestalterische Aufbereitung im Rahmen des Layoutens an.

Die Wirkung eines ansprechenden Layouts sollte dabei keinesfalls unterschätzt werden: Inhalte, welche in Ihrer optischen Aufbereitung Botschaften vermitteln, erzeugen beim Adressaten positive Assoziationen und regen massiv zur Interaktion an, wie beispielsweise dem Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung.

Lassen Sie sich von uns beraten!